Spargelcremesuppe mit Geschmacksverstärker

Wenn ich daran denke, wie viele Spargelschalen diese Saison wieder weggeworfen werden, werde ich ganz traurig. Darin steckt so viel Geschmack, ewig schade drum! “Schalen aufheben, daraus können Sie einen Fond kochen” hört man zwar eh immer wieder als Tipp von Profis, dabei muss man im Alltag aber auch einsehen, dass die wenigsten von uns täglich mit Fonds und Reduktionen hantieren und ein ganzes Arsenal davon im Kühlschrank horten. Deswegen verwerte ich am liebsten alles gleich und hab für Spargelschalen eine besonders schnelle, unkomplizierte Verarbeitungsmethode. Das #nosetotail-Prinzip versuche ich nämlich auch bei pflanzlichen Produkten umzusetzen. Weiterlesen

cover_doenchang_paste

Was ist Doenjang? Fermentierte Bohnenpaste 2/3

Dass mein Artikel über Miso Euch so gut gefallen hat, freut mich, heute geht’s wie versprochen weiter. Denn Miso ist nur eine von den fermentierten Bohnenpasten, auf die die asiatische Tradition stolz sein kann. Kaum bekannt ist bei uns Doenjang (Deyn-dschang gesprochen). Ich kenne sie aus meiner Zeit in Südkorea und von einigen Kochsessions mit koreanischen Freunden. Seither verwende ich sie sehr gern und weiß zum Glück, wo ich Doenjang in Wien bekomme.  In Südkorea ist sie eine Grundzutat wie bei uns Salz & Pfeffer. Weiterlesen

Wozu verwende ich Miso? Fermentierte Bohnenpaste 1/3

Die meisten kennen Miso, oder zumindest Misosuppe. Die wenigsten verwenden sie zuhause. Ich liebe fermentierte Bohnenpaste und kann nur empfehlen, die würzige Paste öfter einzusetzen. Es ist schnell und unkompliziert, der Effekt enorm! Dies ist der erste von drei Beiträgen, die sich um fermentierte Bohnenpaste drehen, weil ich das Gefühl habe, dass sie hierzulande noch nicht genug Anerkennung bekommen und vielen Freude machen würden. Gesponsert ist davon nix, falls sich wer fragt. Weiterlesen