weber_rotisserie_chicken

Das Grillhendl-Upgrade

Es gibt drei Aspekte, die meine Grillhendlperformance heuer maßgeblich verbessert haben und seither die Freude am Grillhendl in bisher ungeahnte Höhen treiben: erstens habe ich bei einem Besuch in der Steiermark von einem Haubenkoch gelernt, die Fülle sorgfältig unter die Haut zu stopfen anstatt in den Bauchraum. Zweitens verarbeite ich möglichst auch die Innereien (z.B. Leber und Herz in der Fülle) um einem #nosetotail-Anspruch zumindest ein bisschen näher zu kommen als mit dem allgegenwärtigen gegrillten Hühnerfilet. Und drittens habe ich seit dem Frühjahr endlich einen Griller, für den mir Weber freundlicherweise einen Drehspieß als Zubehör zur Verfügung gestellt hat*. Und der ist wirklich genial. Was ich mir vorher schon dachte, ist auch eingetreten: es gibt keine bessere Garmethode als die hauseigene Rotisserie.

Weiterlesen

Eine Herzensangelegenheit: Kalbsherz, Artischockenherzen & Ochsenherztomaten (Rezept)

Die Herz-Dreifaltigkeit: Zwergartischocken, Ochsenherztomaten und Kalbsherz

Die Herz-Dreifaltigkeit: Zwergartischocken, Ochsenherztomaten und Kalbsherz

Dieses Rezept ist im mehrfachen Sinne eine Herzensangelegenheit. Ich esse sehr gerne Fleisch und habe auch nicht vor dies zu ändern. Gerade deshalb setze ich mich sehr viel damit auseinander und schreibe darüber, weil ich die Auseinandersetzung mit Fleischproduktion, -verarbeitung, -konsum, -qualität und -genuss (!) für sehr wichtig halte. (Links zu bisherigen Artikeln s.u.). Medien nach zu urteilen scheint es ja, als gäbe es nur noch vegan oder tierfeindlichen Billigfleischkonsum. Das stimmt einfach nicht. Zum Glück gibt es viele Menschen, es Konsumenten ermöglichen, anständige Tierprodukte zu konsumieren. Respektlos finde ich es, Tiere zu züchten, zu schlachten und dann nur einen kleinen Teil davon zu verzehren. Noch dazu verpasst man kulinarisch einiges, wenn man sich nur auf Edelteile beschränkt. Am wenigsten verstehe ich, warum Herz nicht beliebter ist. Wer dieses köstliche magere, zarte Muskelfleisch noch nie gekostet hat, sollte es unbedingt probieren! Weiterlesen