Spargelcremesuppe mit Geschmacksverstärker

Wenn ich daran denke, wie viele Spargelschalen diese Saison wieder weggeworfen werden, werde ich ganz traurig. Darin steckt so viel Geschmack, ewig schade drum! “Schalen aufheben, daraus können Sie einen Fond kochen” hört man zwar eh immer wieder als Tipp von Profis, dabei muss man im Alltag aber auch einsehen, dass die wenigsten von uns täglich mit Fonds und Reduktionen hantieren und ein ganzes Arsenal davon im Kühlschrank horten. Deswegen verwerte ich am liebsten alles gleich und hab für Spargelschalen eine besonders schnelle, unkomplizierte Verarbeitungsmethode. Das #nosetotail-Prinzip versuche ich nämlich auch bei pflanzlichen Produkten umzusetzen. Weiterlesen

Spargel_gruen

Warum Rezepte überbewertet sind

Wenn man ein Gericht isst, das einem besonders gut schmeckt, fragen viele fast reflexartig nach dem Rezept. Was dabei völlig zu kurz kommt, sind die verwendeten Zutaten. Ich meine damit nicht die Liste mit Mengenangaben, die ja Teil des Rezeptes ist, sondern deren sorgfältige Auswahl im Einzelfall.

“Das ist der/die/das beste XY, die ich je gegessen habe, kann ich dafür das Rezept haben?” “Dein/e XY ist soo gut, wie machst du den/die/das?!”

Weiterlesen